Sie haben Ihre Änderungen noch nicht gespeichert!

Activités

Dreirad

La fondation et l'administration d'une organisation centralisée des Clubs Mercedes-Benz. 

La définition, la compilation, l'implémentation et le contrôle des droits et obligations qui sont contractuellement définis entre MBCM et les clubs associés.

La coordination d'événements organisés par les Clubs Mercedes-Benz n'importe où dans le monde.

Le Contrôle de l'application des  directives par les Clubs Mercedes-Benz lors d'événements publics, dans un souci de qualité.

La planification, l'organisation et la mise en scène d' événements pour les Clubs Mercedes-Benz.

Le Soutien et le conseil dans les relations publiques des clubs dans le but de renforcer l'image de marque de Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz Oldtimer-Newsticker

Tägliche News aus der Oldtimerszene

Seit dem Jahr 2000 tragen Jörg Enger und Jörg Maschke auf der Website www.mvconline.de des Mercedes-Benz Veteranenclub von Deutschland e.V. Tag für Tag Nachrichten aus der Oldtimerszene zusammen – über 2.800 Artikel befinden sich in diesem beispiellosen Online-Archiv. Zusammen mit Mercedes-Benz Classic wurde die Datenbank runderneuert und um zusätzliche Service-Funktionen wie RSS-Feeds ergänzt. 

Der neue Oldtimer-Ticker steht allen Mercedes-Benz Markenclubs zur Verfügung – zum automatischen Einpflegen der Nachrichten in die eigene Website und als Kommunikations- und Marktinginstrument für die eigene Clubarbeit.

Wer einen Artikel veröffentlichen oder als Redakteur mitarbeiten möchte, wendet sich an redaktion@mercedes-benz-passion.com.

Den Mercedes-Benz Oldtimer-Newsticker finden Sie unter http://ticker.mercedes-benz-passion.com

Mercedes-Benz Museum

Lebendige Vergangenheit automobiler Leidenschaft.

Kostenloser EPC.net-Zugang

Neues Angebot in der Mercedes-Benz ClubLounge

Inhaber der Mercedes-Benz ClubCard können nun in der Mercedes-Benz ClubLounge das EPC.net-Angebot kostenlos nutzen. Es wird nur ein gültiger Zugang zur Mercedes-Benz ClubLounge benötigt. Von dort gelangt man automatisch auf das EPC-Angebot in mehreren Sprachen.

Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt von Mercedes-Benz S-Klasse Club e.V., GSP und Mercedes-Benz Classic.

Mit diesem exklusiven Angebot bringt eine Mitgliedschaft in einem anerkannten Markenclub eine Ersparnis von 17 Euro/Jahr.

Mille Miglia 2008

Numerous Mercedes-Benz classics took part in the famous vintage car rally. Legendary vehicles such as the 710 SS and 300 SLR thrilled both the drivers and the spectators. The famous thousand miles from Brescia to Rome and back are a must for classic car lovers and car enthusiasts. Cars which you could otherwise only admire in a museum roll through the countryside. Accompanied by Italian hospitality, veteran racing drivers such as Mika Häkkinen and Jochen Maas experienced the "Mille Miglia" fascination.

Mercedes-Benz Klubben Sverige

Der Club ging aus der Fusion von zwei schwedischen Clubs hervor. Der erste „Mercedes-Benz Klubben Sverige“ wurde 1987 gegründet. Ein weiterer Club mit der Bezeichnung „Mercedes-Benz Gruppen“ wurde fünf Jahre später gegründet. Der erste Club begann als eher exklusiver Club. Die Anzahl der Mitglieder war auf nur 300 begrenzt. Der zweite Club war hinsichtlich seiner Mitglieder weniger restriktiv und übertraf schnell die Größe des ersten Club. In den neunziger Jahren wurden verschiedene Versuche unternommen, die beiden Clubs zusammenzuschließen. Diese Versuche scheiterten im Wesentlichen daran, dass es eine Art von Wettbewerb zwischen den Mitgliedern der Clubs gab. Mit dem neuen Jahrtausend wurde durch Mercedes-Benz Stuttgart dringend empfohlen, künftig je Land nur noch einen Club zu betreiben. Das Ergebnis war, dass ein gemeinsames Komitee den Entschluss traf, einen vollständig neuen Club zu gründen, was zur Schließung der alten Clubs führte. Vorhandenes Vermögen aus den alten Clubs wurde in die neuen Clubs übergeführt. Allen Mitgliedern der alten Clubs wurde die Möglichkeit zum Beitritt im neuen Club angeboten. Im Frühjahr 2004 waren insgesamt 1100 Personen beigetreten, was einem Rückgang von insgesamt 600 Personen entspricht. Das Ziel für die Mitgliederzahl wurde auf 2000 festgesetzt. Mit verbesserter Unterstützung aus Stuttgart und durch den schwedischen Importeur konnte nicht nur ein besserer Service für die Mitglieder gewährleistet, sondern im Jahr 2006 auch die gewünschte Mitgliederzahl erreicht werden. Die einzige Voraussetzung für die Aufnahme als Clubmitglied ist ein großes Interesse an der Marke Mercedes-Benz. Unsere Mitglieder müssen kein eigenes Auto besitzen. In der letzten Zeit wurde die Zusammenarbeit mit Clubs in Norwegen und Dänemark ausgebaut. Unsere Zukunftsaussichten sind also gut.

Mercedes-Benz Klubben Sverige
  • Seitenanfang
  • Drucken
  • Empfehlen
  • Favoriten
  • RSS