Sie haben Ihre Änderungen noch nicht gespeichert!

Mercedes-Benz+Young+Classics

Junge Traumwagen im Angebot




Den Traumwagen kaufen oder mieten: Mercedes-Benz Young Classics bietet junge Fahrzeuge der Marke an, die bereits als Klassiker gelten oder das Zeug haben, es zu werden. Der Young Classics Store im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart hält verschiedene Autos von den 1970er bis in die 1990er Jahre bereit – einzigartig in der Branche.


Jedes einzelne Fahrzeug befindet sich im Top-Zustand und unterliegt der Gewährleistung von Mercedes-Benz. „Mit Young Classics machen wir automobile Träume für jedermann erfahrbar“, sagt Michael Bock, Geschäftsführer der Mercedes-Benz Museum GmbH. Neben Verkauf und Vermietung vermittelt Young Classics auch die Finanzierung oder Versicherung von Oldtimern.

Einen Youngtimer zu fahren gilt bei manchen jungen und jung gebliebenen Autofans als Kult. Ein Mercedes-Benz ist mehr: Er ist Kraft seiner Gesamtausstrahlung ein Kulturgut – ob er nun sehr alt ist und damit in die Kategorie der Oldtimer zählt oder aus jüngeren Jahren stammt - denn jeder Mercedes-Benz befördert die Tradition des Erfinders des Automobils, die Zukunft der individuellen Mobilität zu gestalten.

Weitere Qualitätsmerkmale der Marke, etwa Sicherheit und Komfort, sind Bestandteil dieser Tradition und tragen das Selbstverständnis von Mercedes-Benz in sich, dem Kunden „Vom Guten das Beste“ (Carl Benz) oder schlicht „Das Beste oder nichts“ (Gottlieb Daimler) zu bieten.

Jeder Mercedes-Benz Young Classic gehörte früher zu unserem Alltag und wurde so fester Bestandteil unserer Kultur. Sie beleben das Straßenbild unserer Erinnerung. Sie sind Zeitzeugen von Generationen, die heute noch fahren. Ein Mercedes-Benz Young Classic ist auf dem Weg von Kult zu Kulturgut.

Mercedes-Benz Young Classics nimmt das in der Öffentlichkeit vorhandene Interesse an Youngtimern auf und schließt die Lücke zwischen dem Neufahrzeug-verkauf und dem spezialisierten Klassiker-Geschäft des Mercedes-Benz Classic Center. Damit bietet Mercedes-Benz den Kunden eine in der Traditionspflege einzigartige Kontinuität für seine Fahrzeuge aus allen Epochen. Dahinter steht auch das Versprechen der Marke, dass ein Mercedes-Benz nicht nur heute als Neuwagen perfekt auf seinen Besitzer zugeschnitten ist, sondern dass er es auch morgen als Klassiker sein wird – und dass er darüber hinaus eine einzigartige Wertstabilität bietet.

Ein wichtiger Garant dafür ist die Ersatzteilversorgung von Mercedes-Benz, die selbst für sehr frühe Fahrzeuge spezielle Teile vorhält. Für Autos von 1962 und jünger sind die relevanten Funktions- und Sicherheitsteile ab Lager lieferbar. Was wiederum wichtig für die Originalität ist: Der Hersteller selbst sorgt mit seinen hohen Standards für den Erhalt seiner Produkte.

Mercedes-Benz Young Classics wird auch auf der Techno Classica in Essen (1. bis 5. April 2009), der weltgrößten Oldtimermesse der Welt, sein Angebot präsentieren. Interessenten können sich Fahrzeuge anschauen – und auch gleich einen Mietvertrag abschließen oder Kaufformalitäten in Angriff nehmen.

Mercedes-Benz Young Classics ist eine Initiative des Bereiches Business Innovation der Daimler AG. Das Business Innovation Team soll Wachstumschancen entlang der gesamten Wertschöpfungskette identifizieren und erschließen. Dabei geht es um ungenutzte Potenziale im Unternehmen und neue Geschäftsideen rund um das heutige Kerngeschäft. Mercedes-Benz Young Classics ist ein Beleg für die Bandbreite der Möglichkeiten, vorhandene Stärken in zusätzliches profitables Wachstum für das Unternehmen umzumünzen.

  • Seitenanfang
  • Drucken
  • Empfehlen
  • Favoriten
  • RSS